Gleitsegel-Wetterprognose

Bestelle dir jetzt das Papillon Fliegermail und du bekommst wöchentlich alle wichtigen Infos kostenlos per E-Mail:

  • Gleitsegel-Wetterprognose für die Mittelgebirge und die Alpen
  • Fachbeiträge rund um Technik und Flugsport
  • Neues aus der Gleitschirmszene
  • Termine, Infos und Feedback zu Gleitschirmreisen

Fliegermail bestellen...

Papillon Paragliding

Fliegermail Nr. 745
16. November 2017

PapillonWasserkuppeSauerlandLüsenStubaiRuhpoldingMotorReisenShop
Fliegermail
Restplätze fürs Meteoseminar am Wochenende | Fliegermail online lesen...
Flugwetterprognose, Fotowettbewerb 2017: Jetzt abstimmen, Meteoseminar, SKYWALK-Leichtgurtzeug-Schnäppchen, Südafrika, Verena im GOM-Interview, Feedback

Liebe Flugsportfreunde,

der Papillon Fotowettbewerb 2017 geht in die nächste Runde! Jetzt bist du gefragt:

Stimme jetzt ab, welche der 10 Bilder dir am besten gefallen. Die Gewinner geben wir in der nächsten Fliegermail bekannt. [zur Abstimmung...]

See you UP in the sky,
Dein Papillon-Team

Fotowettbewerb 2017
Flugwetterprognose vom 16. November 2017
Mittelgebirge

Freitag, 17.11.: Der Hochdruckeinfluss nimmt ab. Auch die Hochlagen der Mittelgebirge werden wieder in Wolken gehüllt. Bei leichten Plusgraden nieselt es vielerorts und es bleibt überwiegend spätherbstlich, nebelig und trüb.

Samstag: Ungewöhnlicherweise verstärken sich die Druckverhältnisse über Frankreich, sodass ein Tief von Norden nach Süden wieder kalte Luft und Schneefälle bis in mittlere Lagen mitbringt. Die Barriere hohen Luftdrucks im Westen reicht von Spanien über Frankreich bis nach England, sodass in den kommenden Tagen kühle Luft aus Norden mit reichlich Neuschnee in den Hochlagen und Schneeregen in den Niederungen dominierend bleibt.

Sonntag: Wenig Änderung zum Vortag. Dauerfrost in den Hochlagen von Rhön und Sauerland mit Einwinterung und nasskaltes Novemberwetter in den Niederungen.

Einwinterung heißt, dass die Hochlagen ganztägig in Wolken gehüllt bleiben, der Nebel an allen Bäumen und Gebäuden gefriert und der Neuschneezuwachs bis Montag über 15 cm betragen wird.

Trend: Fortdauer der ersten hochwinterlichen Wetterlage in den Hochlagen. Wintersportmöglichkeiten werden vermutlich am Wochenende 25./26.11. beginnen. Darüber berichten wir in der kommenden Woche.

Flugbedingungen gab es in dieser Woche sehr gute. Auch der vorletzte Kombikurs hat heute früh noch viele Höhenflüge gesammelt und lief beispielhaft für die Saison 2017. Einen kurzen Rückblick gibt es in der heutigen Fliegermail.

Alpen

Freitag, 17.11.: Hochdruckeinfluss dominiert. Dort, wo aktuell Seilbahnen laufen, gibt es örtlich recht gute Flugbedingungen. Auch für "hike und fly" ist die Wetterlage gut geeignet.

Samstag: Die Alpen liegen im Einflussbereich der Nordströmung. Damit trübt es sich von Norden her ein, während die Südseite bei sehr sonnigen Verhältnissen bereits föhnigen Wind bekommt.

Sonntag: Die Fronten eines umfangreichen Tiefdruckkomplexes erreichen die Alpen und führen dort zu den üblichen Phänomenen. Die Auffaltung des Gebirges führt dazu, dass der Alpennordrand sehr viel Schnee bekommt.

Die Fronten regnen und schneien sich im Stau aus. Die abgetrockneten Luftmassen lassen die Alpensüdseite stets wetterbegünstigt erscheinen: Meist trocken und sonnig präsentieren sich die Südalpen.

Eher wechselhaft mit zeitweisen Schneefällen auf der Nordseite und aufgelockerten Bedingungen auf der Südseite geht es in der kommenden Woche weiter. Insgesamt wird es allmählich kälter.

- Andreas Schubert, Papillon Paragliding

Das Wochenende 18. - 19.11. 2017
Wasserkuppe/Rhön: Winteröffnungszeiten beachten
  • Bitte beachte unsere Winteröffnungszeiten: Das Papillon Flugcenter und der Fliegershop haben von Montag bis Sonntag täglich von 9 bis 17 Uhr für dich geöffnet - auch am Wochenende. In dieser Zeit sind wir auch unter Tel. 06654 - 75 48 zu erreichen.

  • Das Meteoseminar mit Nobbi startet am Samstag, 18.11. um 10 Uhr im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe. Derzeit noch Restplätze frei!

  • Das Rettungsgeräte-Wurftraining startet programmgemäß am Sonntag, 19.11. um 10:30 Uhr im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe. Derzeit noch Restplätze frei.

  • Gleitschirm-Tandemflüge: Die Terminvereinbarung für Gleitschirm-Tandemflüge in der Rhön läuft einfach und bequem über unsere Webseite tandemwelt.de.
Hochsauerland / Elpe
  • Der Paragliding-Servicebetrieb im Sauerland für Checks, Trimm- und Packservice hat nach telefonischer Terminvereinbarung geöffnet.
Lüsen / Südtirol
  • Das Lüsenshuttle startet am Sonntag, 19. November um 11 Uhr von der Wasserkuppe aus nach Lüsen.
  • Weil Weihnachten und Silvester dieses Jahr auf Sonntage fallen, haben wir die Wochen am Jahreswechsel wie folgt angepasst:
    D52.17: Sa 23.12. bis Sa 30.12.2017
    D1.18: Sa 30.12. bis Sa 06.01.2018
    D2.18: So 07.01. bis So 14.01.2018
Stubai
  • Für alle, die Ski & Fly machen möchten: Die Schlick startet schon ab dem 02.12.
  • Tandemflüge sind täglich von 9 - 16:30 Uhr möglich.
  • Check & Fly Stubai: Von Ende Dezember bis Ende März erhalten die ersten 70 Checks eine Gratis-Tageskarte am Elfer und prompt ihren Schirm gecheckt.
Theorie- und Praxisprüfungen
  • Die nächste Theorieprüfung (Gleitschirm A-/B-Lizenz) auf der Wasserkuppe läuft diesmal am Samstag, 18.11.2017 um 10 Uhr.

  • Die nächste Praxisprüfung in Lüsen ist für Samstag, 25.11. geplant.

  • Im Stubai ist die DHV-Prüfung (Theorie und Praxis) nach Voranmeldung jeweils am Freitag und Samstag möglich.

Wenn du an einer Prüfung teilnehmen möchtest, melde dich bitte vorher unter Tel. 06654-7548 an.

Einladung: Sicherheitssymposium und Papillon Pilotentreffen 2017 am 2. und 16. Dezember

Hiermit laden wir alle Pilotinnen und Piloten und ihre Familien und Freunde, sowie alle Flugsportinteressierte herzlich auf die Wasserkuppe ein.

Programm am 2. Dezember zum Sicherheitssymposium

11 Uhr:
Paul Seren: Nun stell dich mal nicht so an...
Dipl. Ing. der Luft- und Raumfahrt, Papillon-Fluglehrer
Vortrag: Winkeliges aus der Aerodynamik ...zum Erweitern des „Blick-“Winkels um eine der sicherheitsrelevantesten aerodynamischen Einflussgrößen der Fliegerei
Paul
14 Uhr:
Robin Frieß, Andreas Schubert:
Die Unfallzahl halbieren: Pläne für noch mehr Sicherheit im Flugsport
DHV-Geschäftsführer im Interview mit Andreas Schubert
Robin - Karl - Andreas
15 Uhr:
Karl Slezak, Andreas Schubert

Sicherheitssymposium mit dem DHV-Sicherheitsreferent
Karl - Andreas
17 Uhr:
Verlosung der Tombola
Alle Besucher erhalten ein Gratislos für die große Tombola mit vielen wertvollen Preisen
Tombola
18 Uhr:
Artjom "Pascal" Kalinin: Hike & Fly Mont Blanc

Bildervortrag des Extremsportlers und Abenteurers über seine Besteigung und Befliegung des Mont Blanc im Herbst 2017
Pascal
ab 19 Uhr:
Gemütliches Weihnachtsbuffet

im Restaurant Peterchens Mondfahrt, Anmeldung erforderlich
Peterchens

Programm am 16. Dezember zum Papillon Pilotentreffen

11 Uhr:
Klaus Tillmann: Sizilien: Fliegen zwischen Traumstrand und Antike
Vortrag über das neue Papillon Gleitschirmreiseangebot am südlichsten Ende Europas
Klaus Tillmann
13 Uhr:
Philipp Medicus, Mario Eder: Gleitschirmentwicklung heute: Von der Idee zum fertigen Flügel
NOVA-Entwickler und Designer Philipp Medicus und NOVA-Cheftestpilot Mario Eder bieten einen spannenden Blick hinter die Kulissen des renommierten Gleitschirm-Herstellers NOVA.
Philipp - Mario
15.30 Uhr:
Mike Küng, Hannes Papesh
:
Vortrag vom Weltrekordler, Extremsportler, Testpilot und "Meister der Schirmbeherrschung" Mike Küng und Konstrukteur und Designer Hannes Papesh über ihre Arbeit.
Mike Kueng
17 Uhr:
Papillon Paragliding: Jens Salomon berichtet über neue Gleitschirme, Boris Kiauka über Papillon in China und Andreas Schubert über neue Flugschulangebote
JS - BK - AS
18 Uhr:
Verlosung der Tombola
Alle Besucher erhalten ein Gratislos für die große Tombola mit vielen wertvollen Preisen
Tombola
ab 19 Uhr:
Gemütliches Weihnachtsbuffet

im Restaurant Peterchens Mondfahrt, Anmeldung erforderlich
Peterchens

Die Tomobola-Preise 2017

Alle Besucher erhalten ein Gratislos für die große Papillon Tombola. An beiden Terminen verlosen wir jeweils:

  1. Preis: Ein neues Rettungssystem ADVANCE Companion 100 light im Wert von 990 €
  2. Preis: Eine Woche Lüsen: Schulung oder Thermik-Techniktraining, Streckenfliegen, oder einfach nur Flugurlaub
  3. Preis: Vier Tage im Soaring-Thermik-Rückwärtsstarttraining im Sauerland, in Ruhpolding oder in der Rhön
  4. Preis: Ein Groundhandlingtraining unter der Leitung von Mike Küng, Frühjahr oder Herbst 2018
  5. Preis: Ein Skyperformance-Wochenende Thermikfliegen in der Rhön
  6. -7. Preis: Je ein Wochenende Meteorologieseminar oder Rückwärtsstarttraining 2018
  7. -10. Preis: Je ein Buch Gesamtwerk Paragliding - Band 1: Meteorologie
  8. -20. Preis: Je ein Paragliding-Papillonshirt

Rahmenprogramm

In den Mittagsstunden gibt es für Kinder ein Unterhaltungsprogramm im großen Schulungsraum. Die Flugschule lädt ein zu gemeinsamer Gemütlichkeit, frischen Waffeln, Kaffee und Kuchen.

Weihnachtsmarkt

Beim Weihnachtsmarkt bieten wir viele Extrarabatte auf Vorführer, Ausstellungsgurte und Zubehör

Anmeldung zum Weihnachtsbuffet

Am 2. und am 16. Dezember serviert die Küchencrew vom Restaurant Peterchens Mondfahrt ein gemütliches und genussvolles Weihnachtsbuffet (Fleisch und vegetarisch). Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Die nächsten Papillon Gleitschirmreisen

frei DU47.17: So., 19.11. - 26.11.17 - Lüsen-Flugurlaub - freie Plätze
Restplätze frei FV49.17: So., 03.12. - 09.12.17 - Venetien Flugwoche mit Moni - Restplätze
Restplätze frei FLA50.17: So., 10.12. - 17.12.17 - Lanzarote-Flugwoche - Restplätze
frei DU52.17: Sa., 23.12. - 30.12.17 - Lüsen-Flugurlaub - freie Plätze
frei FM52.17: Di., 26.12. - 02.01.18 - Monaco-Flugwoche - freie Plätze
ausgebucht FA52.17: Mi., 27.12. - 03.01.18 - Algodonales-Flugwoche - ausgebucht
Restplätze frei DU1.18: Sa., 30.12. - 06.01.18 - Lüsen-Flugurlaub - Restplätze

Dein Gleitschirm-Reisebüro: Papillon Terminfinder und Papillon Reisemagazin 2018

Jetzt ist es ganz einfach, die passende Gleitschirmreise zu finden.

Mit dem Papillon Terminfinder filterst du unser Reise- und Fortbildungsangebot nach beliebigen Kriterien.

Bitte beachte, dass die Teilnehmeranzahl unserer Flugwochen begrenzt ist und dass einige Wochen bereits ausgebucht sind.

Wir empfehlen deshalb eine möglichst frühzeitige Anmeldung.

Eine Übersicht der Papillon-Reisen und Fortbildungen 2018 findest du auch in unserem neuen Reisemagazin, das du hier online lesen oder hier als PDF-Dokument herunterladen kannst.

Und falls du doch noch Fragen zu einer Flugwoche oder Fortbildung hast, erreichst du uns täglich Mo-So zwischen 9 und 18 Uhr unter Tel. 06654-7548.

Terminfinder

Viel Spaß bei der Urlaubsplanung!

Reiseprogramm 2018

Inselflugwoche: Restplätze für Lanzarote mit Thomas ab 10. Dezember

Keine Lust auf Winter? Dann befliege mit Thomas Lanzarote!

Lava in allen Schattierungen von rot bis schwarz, unzählige Vulkanhügel, dazwischen malerische weiße Dörfer, nur ein Hochhaus auf der ganzen Insel und die geringsten Niederschlagsmengen der kanarischen Inseln machen Lanzarote zu einem wahren Highlight für Flugsportler.

Im Gegensatz zu den anderen kanarischen Inseln wird hier im Luv der Passatwinde geflogen, weil es durch die "nur" 500m hohen Gipfel nur sehr selten zu Stauerscheinungen kommt.

Dadurch kannst du, eine sichere Starttechnik vorausgesetzt, ruhige Flüge im laminaren Passatwind vor spektakulärer Kulisse erleben.

Auch Thermikflieger kommen über den imposanten schwarzen Lavafeldern voll auf ihre Kosten.

Unsere Lanzarote-Flugwochen sind für Piloten mit B-Lizenz geeignet. Piloten ohne B-Lizenz können nach persönlicher Rücksprache ggf. auch mitfliegen, wenn sie einen ausreichenden Trainingsstand mitbringen. Voraussetzung ist Selbständiges Starten und Landen.

Restplätze frei FLA50.17: So., 10.12. - 17.12.17 - 2 Restplätze

Die Plätze pro Woche sind begrenzt, deshalb empfehlen wir frühzeitige Anmeldung!

Lanzarote

Thomas
Thomas Jorzik
Fluglehrer, Skyperformance-Trainer, DHV-Prüfer, Tandempilot, Reiseguide

Skyperformance

 

Algodonales 2018:
Der perfekte Start in die kommende Flugsaison!

Entdecke das Herz Andalusiens - komm' mit nach Algodonales!

Möchtest Du auch das prächtige Farbenspiel der andalusischen Landschaft mit dem stahlblauen Himmel und der strahlenden Sonne im Süden Spaniens kennenlernen?

Dann komm´doch einfach mit! Zuhause steht der Herbst steht vor der Tür, aber in Andalusien verlängern wir unseren fliegerischen Sommer.
Die herrliche Landschaft Andalusiens lädt uns wieder dazu ein, unvergessliche Flüge bis zum Sonnenuntergang zu unternehmen.

ausgebucht FA52.17: Mi., 27.12. - 03.01.18 - ausgebucht
frei FA1.18: Mi., 03.01. - 10.01.18 - freie Plätze
frei FA10.18: So., 04.03. - 11.03.18 - freie Plätze
Restplätze frei FA11.18: So., 11.03. - 18.03.18 - Restplätze
frei FA13.18: So., 25.03. - 01.04.18 - freie Plätze
frei FA14.18: So., 01.04. - 08.04.18 - freie Plätze
frei FA16.18: So., 15.04. - 22.04.18 - freie Plätze
frei FA17.18: So., 22.04. - 29.04.18 - freie Plätze

Die Plätze pro Woche sind begrenzt, deshalb empfehlen wir frühzeitige Anmeldung!

Algodonales

Skyperformance

Guten Flug ins neue Jahr: Monaco/Sospel 2017/18

Im Gleitschirmurlaub an der Côte d'Azur startest du mit schönen Flügen ins neue Jahr.

Bei Monaco fallen die südlichen Ausläufer der französischen Seealpen über eine Höhe von knapp 1000m zum Meer hinunter ab.

Zwischen Mentone und Monaco laden die hoch aufragenden Berge zu alpinen Thermikflügen und die Küste zum spektakulären Soaring über Monte Carlo ein. Nur etwa 15 km landeinwärts liegt das hervorragende Fluggebiet Sospel.

Kursziele sind die Perfektionierung des Rückwärtsstarts und natürlich schöne Flüge über Monaco mit Landung am Sandstrand.

Die Kursleitung hat wieder die Wahl-Monegassin Monika "Moni" Eller.

Die Plätze sind begrenzt, wir empfehlen rechtzeitige Anmeldung!

frei FM52.17 26.12. - 02.01.2018 - Plätze frei

Monaco

Moni

Skyperformance

Das Papillon Reisehighlight im Januar: Südafrika
FLY-WILDERNESS.COM

Flieg´ mit uns im Paradies, komm mit nach Südafrika!

Südafrika ist eines der vielfältigsten Länder der Erde und als Gleitschirmflieger ist man wahrlich privilegiert, hier fliegen zu können. Wir lernen in diesem einzigartigen Land phantastische Fluggelände zum Soaren und Thermikfliegen kennen.

Ausflüge in die faszinierende Natur Südafrikas, die vielfältige Tierwelt aber auch die großartigen kulinarischen Genüsse bieten allerbeste Alternativen und runden den Aufenthalt ab, falls das Wetter einmal „Pause“ macht.

Unsere Südafrikatour ist eine Premiumreise, bei der sehr schnell die Superlativen ausgehen:
„Es ist vollkommen surreal, wenn dir Scharen von Delphinen beim Fliegen zuschauen“, erzählt Benni nach seinem stundenlangen Flug an der Paradise Ridge. „Tag für Tag ist nach bereits 5 Minuten dein kleines Menschenhirn nicht mehr in der Lage, die Millionen von Eindrücken aufzunehmen. Du grinst nur noch vor dich hin!“ resümiert Josh begeistert.

Die An- und Abreise erfolgt über George. Von dort sind es nur noch 20 Minuten bis nach Wilderness, dem Hotspot unserer Reise.

Wir werden über die gesamte Reisedauer in Wilderness und den zugehörigen Fluggebieten unterwegs sein. Mindestens zwei Tage sind für Ausflüge eingeplant, denn es gibt eine ganze Reihe interessanter und sehr sehenswerter Dinge neben der Fliegerei in Wilderness zu erleben.

Diesbezüglich sind wir aber flexibel und bitten dich ebenfalls, diese Flexibilität mitzubringen: Je nach Wetter sowie Lust und Laune unserer Piloten können wir aber auch mehr oder weniger Alternativprogramm unternehmen.

Jeder Tag beginnt mit einem entspannten Frühstück, bei dem wir mit einem morgendlichen Briefing den Plan für den Tag schmieden.

frei FN3.18: 13.01. - 27.01.18 - freie Plätze

Suedafrika

Suedafrika

Josh und Jan
Josh Stalla und Jan Minnaar

Die nächsten Fortbildungen für Gleitschirmpiloten
UL-Fortbildung: Die Lizenz zum Motorschirmfliegen

Du ziehst deinen Schirm auf, gibst Gas - und schon schiebt dich dein Rucksackmotor in die Luft!

Die Motorschirm-Kurse richten sich an Gleitschirmpilotinnnen und -piloten ab A-Lizenz. Eine gewisse Groundhandlingroutine und auch etwas Flugerfahrung sind empfehlenswert.

Die UL-Ausbildung erfolgt durch unsere DULV-zertifizierte Partnerflugschule am Standort Höxter-Holzminden.

Der letzte Motorschirm-Kompaktkurs 2017:
frei MK47.17: Sa., 18.11. - 25.11.17 - freie Plätze

Motorschirmfliegen
Videoclip: So wirst du Motorschirmpilot

Bilder aus der UL-Motorschirmschulung 2017...

Am Seil nach oben: Windenschlepp-Einweisung

Besonders Für "Flachlandtiroler" stellt der Start per Windenschlepp eine praktikable Alternative zum Hangstart dar.

Deshalb bieten wir die Fortbildung zur Windenschleppstartberechtigung für Gleitschirmpiloten ab A-Lizenz in Kooperation mit der Flugschule MFC GmbH in Höxter/Holzminden an. Die Windenschlepp-Einweisung erfolgt durch unsere DHV-zertifizierte Partnerflugschule am Standort Höxter-Holzminden.

Die nächsten Windenschlepp-Einweisungen:
Restplätze frei WK47.17: Fr., 17.11. - 19.11.17 - Restplätze
frei WK48.17: Mi., 29.11. - 01.12.17 - freie Plätze
frei WK49.17: Fr., 01.12. - 03.12.17 - freie Plätze

Windenschlepp
Windenschleppstart
Den Winter sinnvoll nutzen:
Rettungsgeräte-Wurftraining im LTB Wasserkuppe

Im November laufen wieder wöchentlich eintägige Wurftrainings im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserukppe.

Der Pilot soll sein Rettungsgerät aus einer heftigen Schaukelbewegung heraus gezielt in eine Richtung auslösen. Dazu wird der Pilot im Gurtzeug sitzend mit der Deckenwinde im Technischen Bereich des Flugcenters auf etwa 2m Höhe gezogen. Anschließend wird die Rettung unter Anleitung gepackt und eingebaut.

Restplätze frei RR47.17: So., 19.11. - 19.11.17 - Restplätze
ausgebucht RR48.17: So., 26.11. - 26.11.17 - ausgebucht
ausgebucht RR49.17: So., 03.12. - 03.12.17 - ausgebucht
frei RR50.17: So., 10.12. - 10.12.17 - freie Plätze
Restplätze frei RR51.17: So., 17.12. - 17.12.17 - Restplätze

Wir empfehlen frühzeitige Anmeldung, weil die Teilnehmeranzahl auf 5 Teilnehmer pro Training begrenzt ist.

B-Theorie- und Meteoseminare mit Norbert "Nobbi" Fleisch

Fluglehrer, Skyperformance-Trainer, Buchautor, Meteorologie- und Reiseexperte Norbert "Nobbi" Fleisch bietet über den Winter wieder mehrere Theorieseminare an.

Erfahre an einem Wochenende auf der Wasserkuppe alles für die B-Theorieprüfung oder steige in das spannende Thema Flugmeteorologie ein!

Zur Vorbereitung und Ergänzung empfehlen wir Norberts Band 1: Meteorologie aus dem Gesamtwerk Paragliding. Mit diesem Praxishandbuch bekommst du eine umfassende und trotzdem leicht verständliche Übersicht über das Wettergeschehen und dessen Bedeutung für den Flugsport.

Nobbi
Norbert "Nobbi" Fleisch, Fluglehrer, Skyperformance-Trainer, Buchautor, Meteoexperte, Reiseexperte
B-Theorie: Wochenend-Blockseminare auf der Wasserkuppe

In diesem Seminar werden die prüfungsrelevanten Themenbereiche Luftrecht, Meteorologie, Navigation und Verhalten in besonderen Fällen anschaulich besprochen. Auf Wunsch kannst du zum Abschluss direkt deine B-Theorieprüfung ablegen.

frei RTB49.17: Sa., 02.12. - 03.12.17 - freie Plätze
frei RTB3.18: Sa., 13.01. - 14.01.18 - freie Plätze
frei RTB8.18: Sa., 17.02. - 18.02.18 - freie Plätze

Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung, weil die Plätze pro Kurs begrenzt sind.

Meteorologie: Wochenend-Blockseminare auf der Wasserkuppe

An diesem Wochenende dreht sich alles ums (Flug-) Wetter.

Streckenflug- und Meteo-Experte Norbert "Nobbi" Fleisch vermittelt anschaulich und spannend die Zusammenhänge des Wettergeschehens und wie man Wetterprognosen richtig interpretiert.

Die Inhalte sind für die B-Lizenz anrechenbar.

Meteobuch
Buchtipp: Das Meteorologie-Buch von Norbert "Nobbi" Fleisch

Restplätze frei RTM47.17: Sa., 18.11. - 19.11.17 - Restplätze, Tipp!
frei RTM50.17: Sa., 09.12. - 10.12.17 - freie Plätze
frei RTM4.18: Sa., 20.01. - 21.01.18 - freie Plätze

Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung, weil die Plätze pro Kurs begrenzt sind.

So wirst du Gleitschirmpilot mit Papillon Paragliding
Die nächsten Gleitschirmkurse auf der Wasserkuppe

Gleitschirm-Kombikurse Wasserkuppe
frei RK49.17: Sa., 02.12. - 09.12.17 - freie Plätze
frei RK52.17: Sa., 23.12. - 30.12.17 - freie Plätze
frei RK1.18: Sa., 30.12. - 06.01.18 - freie Plätze
frei RK2.18: Sa., 06.01. - 13.01.18 - freie Plätze
frei RK5.18: Sa., 27.01. - 03.02.18 - freie Plätze
frei RK7.18: Sa., 10.02. - 17.02.18 - freie Plätze

Gleitschirm-Schnupperkurse Samstag-Sonntag
frei RS47.17: Sa., 18.11. - 19.11.17 - freie Plätze
frei RS48.17: Sa., 25.11. - 26.11.17 - freie Plätze
frei RS49.17: Sa., 02.12. - 03.12.17 - freie Plätze

Gleitschirm-Schnupperkurse Freitag-Samstag
frei RSF14.18: Fr., 30.03. - 31.03.18 - freie Plätze
frei RSF15.18: Fr., 06.04. - 07.04.18 - freie Plätze
frei RSF16.18: Fr., 13.04. - 14.04.18 - freie Plätze

Wasserkuppe
Die nächsten Gleitschirmkurse im Sauerland

Gleitschirm-Kombikurse Sauerland
frei EK13.18: Sa., 24.03. - 31.03.18 - freie Plätze
frei EK14.18: Sa., 31.03. - 07.04.18 - freie Plätze
frei EK16.18: Sa., 14.04. - 21.04.18 - freie Plätze
frei EK18.18: Sa., 28.04. - 05.05.18 - freie Plätze
frei EK19.18: Sa., 05.05. - 12.05.18 - freie Plätze
frei EK21.18: Sa., 19.05. - 26.05.18 - freie Plätze

Gleitschirm-Schnupperkurse in Elpe
frei ES13.18: Sa., 24.03. - 25.03.18 - freie Plätze
frei ES14.18: Sa., 31.03. - 01.04.18 - freie Plätze
frei ES15.18: Sa., 07.04. - 08.04.18 - freie Plätze

Die nächsten Gleitschirmkurse in Ruhpolding

Gleitschirm-Kombikurse Ruhpolding
frei PK14.18: Sa., 31.03. - 07.04.18 - freie Plätze
frei PK19.18: Sa., 05.05. - 12.05.18 - freie Plätze
frei PK21.18: Sa., 19.05. - 26.05.18 - freie Plätze

Gleitschirm-Schnupperkurse Ruhpolding
frei PS14.18: Sa., 31.03. - 01.04.18 - freie Plätze
frei PS19.18: Sa., 05.05. - 06.05.18 - freie Plätze
frei PS21.18: Sa., 19.05. - 20.05.18 - freie Plätze

Die nächsten Paragleiterkurse im Stubai

Paragleiter-Kombikurse Stubai
frei AK12.18: Sa., 17.03. - 24.03.18 - freie Plätze
frei AK13.18: Sa., 05.05. - 12.05.18 - freie Plätze
frei AK21.18: Sa., 19.05. - 26.05.18 - freie Plätze
frei AK24.18: Sa., 09.06. - 16.06.18 - freie Plätze
frei AK26.18: Sa., 23.06. - 30.06.18 - freie Plätze
frei AK28.18: Sa., 07.07. - 14.07.18 - freie Plätze

Paragleiter-Schnupperkurse Stubai
frei AW12.18: Sa., 17.03. - 18.03.18 - freie Plätze
frei AW19.18: Sa., 05.05. - 06.05.18 - freie Plätze
frei AW21.18: Sa., 19.05. - 20.05.18 - freie Plätze

Höhenflugschulung Stubai
frei AH13.18: So., 25.03. - 01.04.18 - freie Plätze
frei AH20.18: So., 13.05. - 20.05.18 - freie Plätze
frei AH22.18: So., 27.05. - 03.06.18 - freie Plätze

Thermik-Technik-Training Stubai
frei AT13.18: So., 25.03. - 01.04.18 - freie Plätze
frei AT20.18: So., 13.05. - 20.05.18 - freie Plätze
frei AT22.18: So., 27.05. - 03.06.18 - freie Plätze

Performance- und B-Lizenz-Training Stubai
frei AS10.18: So., 04.03. - 11.03.18 - freie Plätze
frei AS12.18: So., 18.03. - 25.03.18 - freie Plätze
Restplätze frei AS14.18: So., 01.04. - 08.04.18 - Restplätze

Lüsen 2017/18: Höhenflugschulung, Thermik-Technik, B-Lizenz und Flugurlaub

Schulungsflüge über Lüsen, Aufdrehen im Hausbart und Südtiroler Gastfreundschaft im Tulperhof: Unsere Lüsen-Flugwochen erfreuen sich größter Beliebtheit.

Thermik-Technik-Training
frei DT47.17: So., 19.11. - 26.11.17 - freie Plätze
frei DT52.17: Sa., 23.12. - 30.12.17 - freie Plätze
Restplätze frei DT1.18: Sa., 30.12. - 06.01.18 - freie Restplätze
frei DT5.18: So., 28.01. - 04.02.18 - freie Plätze

Höhenflugschulung zur A-Lizenz
frei DH47.17: So., 19.11. - 26.11.17 - freie Plätze
frei DH52.17: Sa., 23.12. - 30.12.17 - freie Plätze
Restplätze frei DH1.18: Sa., 30.12. - 06.01.18 - freie Restplätze
frei DH5.18: So., 28.01. - 04.02.18 - freie Plätze

Lüsen-Flugurlaub
frei DU47.17: So., 19.11. - 26.11.17 - freie Plätze
frei DU52.17: Sa., 23.12. - 30.12.17 - freie Plätze
Restplätze frei DU1.18: Sa., 30.12. - 06.01.18 - freie Restplätze
frei DU5.18: So., 28.01. - 04.02.18 - freie Plätze

Thermik-Streckenflugseminar zur B-Lizenz
frei DS14.18: So., 01.04. - 08.04.18 - freie Plätze
frei DS16.18: So., 15.04. - 22.04.18 - freie Plätze
frei DS21.18: So., 20.05. - 27.05.18 - freie Plätze
frei DS24.18: So., 10.06. - 17.06.18 - freie Plätze

Alle Termine, den Lüsen-Teamplan und alle Infos zu den Lüsenflugwochen:

FLY LUESEN

Die schönsten Videos aus Lüsen...

Die Lüsenflugwochen 2018 sind online buchbar!

GLEITSCHIRM DIREKT Light-Schnäppchen: SKYWALK Leichtgurtzeug inkl. Airbag-Packsack für nur 290 €

Das FLEX punktet in jeder Hinsicht: Das Gewicht des leichten Airbag-Wendegurtzeugs liegt gerade einmal bei 1,8 kg (Größe M)!

Für Sicherheit sorgt der Staudruckprotektor mit einem sensationellen Verzögerungswert von 19 g. Und für Puristen, denen es auf jedes Gramm ankommt, ist er zusätzlich auch noch abnehmbar.

Erstaunlich ist der Sitzkomfort dieses Leichtgurts ohne Sitzbrett. Auch ausgedehnte Flüge sind ermüdungsfrei möglich.

Einfach umgedreht wird aus dem Sitz ein Rucksack mit viel Tragekomfort. In Kombination mit unseren Leichtschirmen wird das leichte und kompakte Paket zum idealen Begleiter auf Hike & Fly-Touren oder Reisen.

Der im Angebot enthaltene Airbag-Packsack macht aus dem FLEX ein vollwertiges Wendegurtzeug. Er ist Airbag und Packsack zugleich, sein Fassungsvermögen von 60 Litern bietet genug Platz für alle gängigen Leichtschirme, eine Leichtrettung im passenden Frontcontainer und das Equipment für eine ausgedehnte Hike & Fly-Tour.

Das Skywalk Flex bekommst du als Vorführer in Top-Zustand jetzt bei GLEITSCHIRM DIREKT inkl. Airbag-Packsack statt für reguläre 499 € für nur 290 €, solange der Vorrat reicht!

Probesitzen und eine Riesenauswahl an weiteren Gurtzeugen im Fliegershop auf der Wasserkuppe, tägl. Mo-So von 9 bis 17 Uhr, auch am Wochenende.

FLEX
Check & Pack-Aktion im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe
Check und Pack

Nutze den November, um deinen Schirm checken und deine Rettung neu packen zu lassen!

Bis einschließlich 2. Dezember läuft wieder die Check&Pack-Aktion im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe.

Jetzt bekommst du den Packservice gratis* zum Gleitschirmcheck dazu.

Schicke uns jetzt deine Ausrüstung zu und hole sie zum Beispiel zum Sicherheitssymposium am 2. Dezember wieder ab. So sparst du dir auch noch die Kosten für den Rückversand!

*Rundkappen- und SQR-Systeme: Gratis, alle anderen Rettungssysteme: Halber Preis

flugsportversicherungen.de bietet sinnvollen Versicherungsschutz

Jetzt neu: Familien- und Partnerrabatte!

Gabi und Uwe von flugsportversicherungen.de bieten die Lösung für einen sinnvollen Versicherungsschutz speziell für Flugsportler.

flugsportversicherungen.de

Beispiel:

  • 50.000 Euro Invalidität mit 500% Progression
  • 250.000 Euro Leistung bei Vollinvalidität
  • 5.000 Euro Tod
  • 30.000 Euro Kosmetische Operationen
  • 30.000 Euro Bergungskosten

Diese Unfallversicherung schließt das Luftfahrtrisiko mit ein und kostet beispielsweise für einen Kaufmann oder Ingenieur nur 175,70 € jährlich.

Wir empfehlen allen Piloten, jetzt ihren Versicherungsschutz zu kontrollieren.

Jetzt per E-Mail anfragen oder unter Tel. 06658 - 9 18 28 60 mit Gabi besprechen und unkompliziert abschließen!

Gewinne einen 50 Euro-Einkaufsgutschein beim Papillon Facebook Gewinnspiel!

In Kürze begrüßen wir den 5000. Papillon-Fan auf unserer Facebook-Seite.

Wenns soweit ist, verlosen wir unter allen Fans unserer Seite einen GLEITSCHIRM DIREKT Gutschein im Wert von 50 Euro für einen Einkauf im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe!

So einfach geht's:

  • Werde Fan der Papillon Facebookseite
  • Bist du schon? Dann lade Freunde ein!
  • Gewinne mit etwas Glück einen 50 € - Wertgutschein von GLEITSCHIRM DIREKT für einen Einkauf im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe.

Der oder die Gewinner/in wird auf Facebook bekannt gegeben.

Viel Glück!

Teilnahmebedingungen: Der Gutschein wird unter allen Fans unserer Facebookseite verlost, sobald wir den 5000. Fan begrüßen dürfen. Papillon-Mitarbeiter und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Facebook 5000

Gewinne einen 50 €-Gutschein von GLEITSCHIRM DIREKT für einen Einkauf im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe!

Papillon Fotowettbewerb 2017:
Jetzt bist du gefragt!

Der Papillon Fotowettbewerb 2017 geht in die nächste Runde!

Aus den zahlreichen Einsendungen stehen nun 10 Bilder zur Abstimmung bereit.

Jetzt ist deine Meinung gefragt: Welche Bilder findest du "Top" und welche "Flop"?

Hier gehts zur Abstimmung!

Die Fotografen der drei Bilder mit den meisten Stimmen können sich auf diese Preise freuen:

  1. Platz: Ein 100 € Reisegutschein für eine Papillon Flugwoche 2017/18
  2. Platz: Ein 70 € Einkaufsgutschein von GLEITSCHIRM DIREKT
  3. Platz: Ein Meteobuch von Norbert "Nobbi" Fleisch im Wert von 49 €

Die Gewinner werden dann in der Fliegermail am 23.11. bekannt gegeben.

Fotowettbewerb

Im Interview: Verena vom Papillon-Team Wasserkuppe

Gleitschirm-Onlinemagazin (GOM): Hallo Verena, Wie lange bist du schon bei Papillon und wofür bist du zuständig?

Verena: Ich kümmere mich seit 2011 im Flugcenter auf der Wasserkuppe um die Anmeldungen und Kursbuchungen.

GOM: Was macht dir besonders viel Spaß an deiner Arbeit?

Verena: Ich bin täglich im Kontakt mit Flugschülern und Piloten. Neben der Bestätigung von Buchungen gibts auch immer wieder mal Fragen zur Ausbildung oder zu Reisen zu beantworten. Oder es ist Organisationstalent und Flexibilität gefragt, zum Beispiel bei bestimmten Zimmerwünschen, bei Umbuchungen oder wenn jemand mehrere Flugwochen am Stück buchen möchte.

GOM: Da hast du ja auch einen guten Überblick über die vergangene Saison. Wie lief es 2017 deiner Meinung nach?

Verena: Das Fliegerjahr 2017 war am Ende doch erfolgreich. Trotz einzelner Wochen mit schlechtem Wetter konnten die Flugschüler der meisten Kurse in der Rhön und im Sauerland sowie fast alle Kurse in Lüsen mit der durchschnittlichen Anzahl von Höhenflügen abschließen. Etwa Dreiviertel aller Flugschüler erreichten das Ausbildungsziel innerhalb der beiden Kurswochen.

GOM: Wie siehts mit den Anmeldungen für 2018 aus?

Verena: Aktuell bekommen wir täglich Anmeldungen für Kurse und Reisen 2018 rein. Bei einigen Reisezielen gibt's inzwischen nur noch Restplätze, manche Angebote sind auch schon ausgebucht.

Piloten, die sich für einen Papillon-Flugurlaub interessieren, empfehle ich immer unseren Terminfinder.

Auch unsere Indoor-Veranstaltungen wie Theorieseminare und Rettungsgerätewurftrainings werden gerade verstärkt gebucht.

GOM: Verena, vielen Dank für das Interview und viel Spaß weiterhin!

Verena
Verena
Feedback von Papillon-Piloten
Thomas zur Nordslowenien-Flugwoche FSB25.17: "Für mich als Gelegenheitsflieger ... ein ideales Fluggebiet"

Die Flugwoche mit Aksel und Veljo ist zum festen Bestandteil meiner jährlichen Urlaubsplanung geworden. Auch in diesem Jahr waren wir wieder in sehr schönen Fluggebieten unterwegs.

Für mich als Gelegenheitsflieger ist Slowenien aufgrund seiner ruhigen Thermik ein ideales Fluggebiet. Die Landschaft ist unbeschreiblich schön, die Startplätze sind so groß, dass mehrere Schirme ausgelegt werden können. Die Landeplätze kann man gar nicht verfehlen.

Die Betreuung war wie immer spitzenmäßig. Aksel hat uns für jedes Wetter das optimale Fluggebiet ausgesucht. Veljo war bei jedem Start mit dabei und sorgte mit seinem großen Erfahrungsschatz für reibungslose Starts. Die Stimmung in der Gruppe konnte nicht besser sein. Das Hotel war sehr sauber, das Essen spitzenmäßig und der Service top, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar.

Ich freue mich schon auf nächstes Jahr, wenn es mit Aksel und Veljo wieder in den Flugurlaub geht.

Viele Grüße, Thomas

Videoclip
Videoclip von Thomas
Peter zu zwei Wochen Algodonales: "17 Flüge, 21h Airtime..."

Zwei Wochen Algodonales: Sonne, Hochdruckeinfluss, Blauer Himmel, Morgenbriefing, 28° am Landeplatz, Sierra de Lijar, Poniente, Levante, El Gastor, Twin Peaks, 10km Flug, Kurbeln in Thermik, Geier...ganz schön nah, Pepe's Landebar, Landebier, Landekino und noch ein Landebier, Coole Mitflieger, Starkwindlandung, 17 Flüge, 21h Airtime, Conil, Meer, Palmen, Plaza, El Boli, Gallito, Asturiano, Langostions con Bacon, Serveza Grande, Hyper Hyper,... kann man mehr wollen ?
Danke noch an Anna Lena, Marina und Josh !!!

Sabine zur Höhenflugschulung DH44.17: "Die Fliegerei macht wirklich Fun..."

Papillon heißt Schmetterling,
Fliegen ist ab jetzt mein Ding.
Die Lehrer sind hier nett und netter,
ich hoff' sie brauchen nie den "Retter".
Der Funk am Helm ist super gut,
so hat man Sicherheit und Mut.
Die Fliegerei macht wirklich Fun,
wir sehen uns sicher, dann und wann...
- Sabine

Isabelle zum Kombikurs RK44.17: "Der Kombikurs mit Remy und Tim war super"

Der Kombikurs mit Remy und Tim war super. Sie haben einen von den ersten kleinen Hüpfern bis zu den Höhenflügen und der Theorieprüfung super unterstützt.
- Isabelle

See you UP in the sky!

Folge uns

Papillon Paragliding Papillon auf Facebook
Papillon Paragliding bei Youtube Papillon auf Youtube
Papillon Paragliding Twitter Papillon bei Twitter
Papillon bei Google+

Papillon auf Google+

Papillon bei Pinterest

Papillon auf Pinterest

Anschrift

Papillon Paragliding
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld

Impressum

Kontakt

Tel: +49 (0) 6654 - 75 48
E-Mail: info@papillon.de
Web: www.papillon.de

Alle Preise inkl. MwSt. und in Euro,
Angebote freibleibend.
LY-Code: -735DU541

Bitte antworte nicht auf diese Mail, weil diese Adresse nur zum Newsletter-Versand verwendet wird. Du erreichst uns per Mail unter info@papillon.de